Chris Mancin

Schauspieler

Herzlich Willkommen auf meiner Homepage.

Viel Spaß beim stöbern und entdecken.


News

  • Chris nimmt am 2.3. an einer Lesung im Vortragssaal der Stadtbibliothek im Gasteig teil.

    Im Rahmen der Ausstellung "Überleben – Weiterleben: Europäische Flüchtlingspolitik zwischen Aufnahme und Abwehr" im kleinen Konzertsaal, findet mit 5 Schauspielern eine Lesung des Textes von Antonio Umberto Ricco statt, basierend auf den wahren Ereignissen vom 3.10.2013 vor der italienischen insel Lampedusa. Ermöglicht wird dieser Abend von der Kolibri-Stiftung.

    Der Besuch ist kostenlos - auch die Schauspieler verzichten freiwillig auf einen Ertrag und spenden diesen der Stiftung.

  • Im März geht es für Chris dann wieder auf die "Bretter die die Welt bedeuten"; mit dem Stück "Lieblingsmenschen" von Laura de Weck (Regie: Werner Eggenhofer) macht er als rebellischer Student an 6 unterhaltsamen Abenden das "theater und so fort" unsicher.
    Das Ganze findet statt am 17.4., 18.4., 19.4. und 23.4., 24.4., 25.4.,
    Karten unter www.undsofort.de

  • Aktuelle Kritiken in großen Münchener Tageszeitungen